Nicht über uns ohne uns

Jessica Koch, Christian Lehmann und Christian Bogdanski
Jessica Koch, Christian Lehmann und Christian Bogdanski

Jede Bewohnerin und jeder Bewohner hat das Recht bei der Gestaltung seines Lebens mitzuwirken. Entsprechend dem Wohn- und Teilhabegesetz (WTG) wählen die Bewohner daher alle vier Jahre einen Beirat, der ihre Interessen gegenüber der Einrichtung vertritt. Er besteht aus 3 Personen und wird geleitet vom 1.Vorsitzenden. Neben dem Mitspracherecht bei den Themen Freizeit, Verpflegung und Hausordnung kümmert sich der Beirat um alle wichtigen Belange, die die Bewohner und deren Lebensumfeld betreffen. Die Mitglieder treffen sich regelmäßig zu Sitzungen und arbeiten eng mit der Hausleitung zusammen. Der Bewohnerbeirat nimmt an Fortbildungen teil und wird in seiner Arbeit durch eine Mitarbeiterin und einem Beratungsgremium unterstützt.