Behinderte Judokas auf Erfolgskurs

Die Behindertenjudogruppe des Caritasverbandes Meschede hat jetzt 3 Deutsche Meister in ihren Reihen. Die Deutsche Meisterschaft für Verbandsmannschaften im Behindertenjudo wurde in Mülheim/Main ausgetragen. Der Landesverband Nordrhein-Westfalen war mit insgesamt 11 Kämpferinnen und Kämpfern vertreten. Julian Braun, Rene Glomb und Günter Kolb gewannen in ihren Gewichtsklassen und haben somit Nordrhein Westfalen zum Sieg verholfen. Sie wurden mit Pokalen, Medaillen und Urkunden ausgezeichnet.